AKTUELLES

ANGA Symposium “Volldigitalisierung”

29. January 2018

Mehr HD-Programme, Ultra-HD, schnelleres Internet: Durch die Beendigung der analogen Kabelverbreitung schaffen immer mehr Netzbetreiber Bandbreite in den Netzen, die für zeitgemäße digitale Dienste benötigt wird. Damit dieses Vorhaben funktioniert, bedarf es einer engen Abstimmung der beteiligten Akteure: Netzbetreiber, Sender, Medienanstalten, Verbände, Projektbüro, Hersteller, Handel und Handwerk. So lautete das Fazit des ANGA-Symposiums “Volldigitalisierung” in Berlin, das in Kooperation mit der Deutschen TV-Plattform veranstaltet wurde.

Zum Artikel

Countdown gestartet: Vodafone Kabelnetz wird voll digital

4. January 2018

Der Countdown in der Region Landshut und Dingolfing läuft! In fünf Tagen gehen hier die analogen TV- und Radiosender im Kabelnetz von Vodafone in den Ruhestand. Das schafft klare Vorteile: Die frei werdenden Kapazitäten im Kabelglasfasernetz sollen den Kunden zukünftig erstmals Gigabit-Geschwindigkeiten im Internet sowie vielfältigere TV-Angebote in HD-Qualität bringen. Kabelkunden, die immer noch analoge Sender nutzen, sollten jetzt ganz schnell zum digitalen Empfang wechseln. Sonst bleiben am 9. Januar der Fernseher dunkel und das Radio stumm.

Zur Pressemitteilung